Recuva – Wiederherstellung von unabsichtlich gelöschten Daten

Delete – Dieser Knopf ist rasch gedrückt und eine wichtige Datei schnell gelöscht. Dank Recuva sind diese nicht unwiederbringlich verloren. Diese Software hilft alle Dateien, die gelöscht, mit dem Leeren des Papierkorbs entfernt oder von Viren zestört wurden wiederherzustellen. Recuva kann nicht nur auf die herkömmliche PC-Festplatte angewendet werden. Auch angeschlossene Flash-Speicher wie USB-Sticks, MP3-Player oder Speicherkarten von Digitalkameras können damit durchforstet werden.

Hinweis: Recuva stellt die gelöschten Dateien nicht dort wieder her, wo sie gelöscht wurden. Sie müssen sich bei der Wiederherstellung der Daten selbst für einen geeigneten Speicherort entscheiden.

Erste Schritte: Beim Programmstart können mit einigen Fragen die Suchparameter für den Restorationsversuch eingestellt werden. Daraufhin scannt Recuva den PC auf Spuren gelöschter Dateien und ermittelt deren Zustand. Die gefundenen Objekte werden dann aufgelistet und können bei Bedarf und brauchbarem Zustand wiederhergestellt werden.

Hier geht’s zum Download…